drachenstein.tk

die Lichtbildnerei

über mich

Fotografieren ist meine Leidenschaft, mein kreatives Ventil - ich muss es einfach tun. Dabei möchte ich mich weder auf etwas festlegen noch etwas ausschließen. Vielmehr sehe ich die Chance mich mit jedem Bild als Fotograf weiter zu entwickeln und dabei Schönes zu schaffen.

auch auf

mit Katharina in Nussdorf

- 5 Mar, 2016 - posted in shootings
Nussdorf, Katharina, Kathi, Shooting

Eigentlich war ein Regenshooting geplant, aber uns kam die Sonne dazwischen… manchmal ist das Wetter eben auch zu gut :) Naja, wir haben kurzerhand das Thema gewechselt und wieder mal kamen meine Chiffontücher zum Einsatz - aber das hatte ich dort ja ohnehin auch vor. Und Schienen liebe ich sowieso und die Brücke am Sporn ist ohne Zweifel eine phantastische Kulisse.

Tollen Fotos stand also nichts im Weg und da Katharina sehr wandelbar ist, hatten wir ein sehr abwechslungsreiches Shooting.

Elisabeth

- 3 Mar, 2016 - posted in shootings
Homeshooting, Elisabeth, Christoph, Shooting

Ein weiteres tolles Homeshooting - diesmal mit einem Pärchen. Ein Thema, das ich schon länger mal umsetzen wollte… mit Elisabeth und ihrem Freund hat es nun endlich geklappt! Für Christoph war es das erste Fotoshooting, aber es hat super geklappt - auch dank der guten Vorbereitung. Elisabeth hatte eine recht umfangreiche Sammlung an Bildideen und wir haben uns daran gemacht diese eines nach dem anderen “abzuarbeiten”.

Das war auch für mich (vorallem lichttechnisch) eine sehr spannende Herausforderung und eine super Übung - ein fertiges Bild zu analysieren und in einer ganz anderen Umgebung eine Lichtstimmung nach zu ahmen - und das mit ganz anderen Voraussetzungen.

at home

- 16 Jan, 2016 - posted in shootings
Homeshooting, Edit, Shooting

Ein guter Start ins neue Jahr! Mit Edit war ein Homeshooting geplant - wir hatten ja schon lange vor, endlich wieder mal was gemeinsam zu machen, aber irgendwie hat es einfach nicht klappen wollen. Jetzt war es aber endlich soweit. Zuerst haben wir uns über den Kleiderschrank hergemacht und ein paar Outfits zurecht gelegt. Einige Bilder hatte ich im Kopf und mit diesen Moods im Hinterkopf ging es dann los.

Neben meinem Equipment habe ich auch wieder einige Chiffonstoffe mitgebracht - ich liebe diese langen leichten Stoffbahnen - die begleiten mich inzwischen fast zu jedem Shooting.

going mobile

- 12 Jan, 2016 - posted in sonstiges
Handy, mobilephotography, mobile, pic2go

In letzter Zeit verbrachte ich einen nicht unerheblichen Teil meiner Freizeit mit fotografischen Experimenten am Telefon. Fotos mit dem Handy zu machen bringt eine neue (andere) Arbeitsweise mit sich - und das führt zu einer neuen Art sich mit Fotografie auseinander zu setzen. Lange weigerte sich etwas in mir das Handy als “ernsthafte” Kamera zu betrachtet. Oft war es lediglich das einzige verfügbare Ding, das Bilder machen kann und für Schnappschüsse zur Hand ist - und so waren es eben nur Schnappschüsse. Die Bilder waren “nur” kleine Erinnerungen an Situationen mit den Kindern. So sind die Fotos in der Familie von einem Telefon zum anderen gewandert, wurden mit einem “:-)” quittiert und verschwanden dann in der Versenkung.

Eines Tages haben mich diese fantastischen Formen aus Licht und Schatten auf den Stufen der Schnellbahn-Station am Weg zur Arbeit gefangen genommen und ich musste einfach ein Bild machen. Dannach hab ich mit Snapseed noch ein wenig an den Kontrasten und Farben gespielt und fertig war mein erstes Bild aus dem Handy. Begeistert vom Ergebnis habe ich das dann intensiviert…

Am Zentralfriedhof

- 13 Nov, 2015 - posted in shootings
Zentralfriedhof, Katharina, Shooting

Nach einer kleinen fotografischen Durststrecke gab es endlich wieder ein Fotoshooting. Mit Katharina und einigen Ideen im Gepäck ging es zum Zentralfriedhof. Der Flair der alten Grabsteine, der Herbst, hin und wieder ein bisschen düster und dann wieder knallige Farben - und immer sexy - geleitet von der Stimmung der Location - das war der Plan für dieses Shooting.

Ich hatte wieder meine Chiffontücher mit dabei - die Idee “roter Stoff und schwarzer Marmor” hat mir im Vorfeld schon gut gefallen und ich muss sagen - es hat super funktioniert.

Jasmine

- 10 Oct, 2015 - posted in shootings
St. Marx, Friedhof, Jasmine, Shooting

Vor einiger Zeit habe ich einige Chiffonstoffe besorgt und verwende diese sehr gerne bei diversen Shootings. Geplant war goldener Stoff am Friedhof St. Marx - ich war schon viel zu lang nicht mehr hier! Zum Herbst und den grauen Steinen hat die wundervolle Emmy Santo mit einem kräftigen Make Up einen schönen Kontrast entgegen gesetzt.

Ich habe mich sehr gefreut dieser altbekannten Location doch auch wieder etwas neues zu entlocken. Die Bedingungen waren alles andere als gut - kaum dass wir begonnen haben, versuchte uns ein kalter Regenschauer einen Strich durch die Rechnung zu machen… und das Licht war auch sehr bescheiden.