in the garage

- 19 Mar, 2017 - posted in shootings
Shooting, Edit, Tiefgarage Aufzug

Ein weiteres Shooting mit Edit - geplant war eigentlich ein Girl/Girl Shooting aber wir waren dann doch nur zu zweit. Das Wetter wollte auch nicht so richtig also haben wir uns recht spontan in die Tiefgarage eines Bürohauses verzogen. Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie man aus ganz wenig doch wieder was zaubern kann - so eine Tiefgarage ist ja eigentlich eine recht undankbare Location. Das vorhandene Licht ist wenig und nicht besonders spannend, die Decke hängt niedrig und die Wände geben auch nicht viel her… und trotzdem kommt doch immmer was dabei raus.

In der Garage haben wir dann noch etwas mit Gold gespielt… dieses Glitzerspielzeug hatte ich beim letzten mal noch nicht und wollte es aber doch noch unbedingt ausprobieren. Ich glaube der Versuch hat sich mehr als gelohnt… ich muss jetzt nochmal ernsthaft überlegen, was sich damit alles anstellen lässt.

Irgendwann war uns die Garage dann zu eng und vorallem zu kalt geworden und wir haben noch ein wenig im Aufzug gespielt. Ich wollte einfach mal sehen wie es ist in einem “Spiegelkasten” zu fotografieren… auch das werde ich eventuell noch mal wiederholen.

mehr Bilder von Edit