alle guten Dinge sind drei

- 23 Jan, 2015 - posted in sonstiges
sonstiges, Shootingpause, Rückblicke

Teil 3 meiner kleinen “Rückblicke” Serie… diesmal habe ich mich über Bilder mit meinen “Kreativlinsen” (aber sind nicht alle Objektive Kreativlinsen?) hergemacht. Im Lauf der Zeit habe ich mit einem pinhole, einem holga und einem lensbabay spark experimentiert. Und diese Linsen machen Spaß…

…sehr viel Spaß. Alleine schon die Tatsache, dass das Ergebnis kein technisch perfektes Bild sein muss (oder sein soll), eröffnen neue Ideen und Herangehensweisen - und dabei können aus den Unzulänglichkeiten unter anderem auch total abstrakte Bilder entstehen.

Diese neue Freiheit bringt Bilder mit sich, die man ansonsten so nicht gemacht hätte - und das ist meines Erachtens mindestens genauso wichtig (wenn nicht sogar wichtiger) als die optischen Eigenschaften des jeweiligen Objektivs.

Ich bin gespannt was mir die Auseinandersetzung mit diesen Bildern für meine weitere Fotografie bringt… - die Zukunft wird es zeigen.

mehr Bilder